Permalink

0

Ein Haus bauen und finanzieren

bauhausfinanzierung

Ein Gastartikel von Marcel von Ziegler (immobilienspot.com). Viel Spaß.

Seriöse Baufinanzierungen finden

Um die Finanzierung eines Eigenheims zu sichern, ist es empfehlenswert, möglichst viele Angebote zu vergleichen. Ein Vergleichsrechner im Internet ist eine der Möglichkeiten, nach einer passenden Baufinanzierung zu suchen. Hierbei lassen sich Darlehen mit besonders günstigen Zinsen und Laufzeiten auf einfache Weise herausfinden. Sich allein auf die Vergleichsrechner zu verlassen, ist aber nicht ratsam. Es tummelt sich eine Menge nicht immer seriöser Anbieter im Netz, die mit besonders günstigen Baufinanzierungsmodellen werben. Der Bauherr sollte deshalb grundsätzlich überprüfen, ob ein Angebot auch wirklich von einem zuverlässigen Anbieter stammt, bevor er einen Vertrag unterschreibt. Anderenfalls können böse Überraschungen die Folge sein.

Testergebnisse einholen

Um die Seriosität eines Baufinanzierers zu prüfen, gibt es die Möglichkeit, vor der Aufnahme von Baugeld einen Spezialisten zu befragen, der unabhängig arbeitet. Damit ist ausgeschlossen, dass eine einseitige Beratung zugunsten einer bestimmten Bank erfolgt. Sehr gut sind auch Testberichte, die im Internet gegen Zahlung eines kleinen Beitrags abgerufen werden können. Besonders erwähnenswert ist hier die Stiftung Warentest, die regelmäßig Angebote zur Baufinanzierung mit einem Test überprüft. Den Empfehlungen der Stiftung kann der Bauherr Vertrauen schenken, da sie völlig unabhängig arbeitet und die Tests auf solider Basis durchführt.

Durch Baukredite-Tests viel Geld sparen

Zu den Testkriterien gehören der effektive Jahreszins, der f¸r das Baugeld zu zahlen ist, sowie die Tilgungsquoten und die Zinsbindungsfristen. Ergeben sich bei der Berechnung der günstigsten Konditionen manchmal auch nur Unterschiede von einem Prozent, so macht sich diese anscheinend kleine Ersparnis über die lange Laufzeit eines Baukredits deutlich bemerkbar. Einige Zehntausend Euro lassen sich auf diese Weise einsparen.

Weitere Infos dazu finden Sie im Ratgeber Haus von immobilienspot.com.

Autor: Lydia

Leidenschaftliche Solartechnikerin, die helfen möchte Photovoltaik einfach zu verstehen. Denn energiewenden ist auch auf dem eigenen Hausdach möglich.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Klick Gefällt mir!schliessen
oeffnen